Diavortrag: Wir präsentieren Maximilian Semsch – Abenteuer Deutschland – Unterwegs durch die unbekannte Heimat

Januar, 2021

06Jan.16:3018:00Diavortrag: Wir präsentieren Maximilian Semsch - Abenteuer Deutschland - Unterwegs durch die unbekannte Heimat

Maximilian Semsch

Veranstaltungs-Details

eBike Maass präsentiert Maximilian Semsch mit seiner zweiten großen eBike-Reise.

Nachdem er mit dem Rad bereits von München nach Singapur, mit dem eBike einmal um Australien geradelt ist, ist er nun – wieder mit dem eBike – einmal durch Deutschland und hat ALLE Bundesländer durchradelt!

Maximilian Semsch:
Der Weg ist das Ziel! Um möglichst langsam an diesem anzukommen und dabei möglichst viel zu erleben, reist Maximilian Semsch ganz bewusst mit dem Fahrrad. Neben dem Reisen ist die Fotografie und das Filmen seine zweite große Leidenschaft. Maximilian Semsch berichtet sehr unterhaltsam, kurzweilig, spannend und sehr persönlich mit atemberaubenden Bildern und Filmsequenzen über seine Radreisen. Im Gepäck hat er zudem jede Menge witzige Anekdoten, Geheimtipps und unglaubliche Geschichten. Ein Livevortrag, den Sie so schnell nicht vergessen werden! Seit mehr als 10 Jahren ist der gebürtige Münchner als Reisefotograf und Filmemacher mit seiner Kamera in der Welt unterwegs und reist bevorzugt mit dem Fahrrad, um Land und Leute besser kennenzulernen. Wenn er nicht unterwegs ist, lebt er zusammen mit seiner Frau Marion in Brandenburg an der Havel. Für seine Filme und Vorträge hat er bereits mehrere Auszeichnungen erhalten, u.a. den bayerischen Nachwuchsfilmpreis. Weitere Infos zur Person und den Projekten: www.what-a-trip.de

Veranstaltungsinfos:
Auf seiner 7.500 km langen Reise besuchte Maximilian Semsch in etwas mehr als vier Monaten alle 16 Bundesländer. Sein Weg führte ihn zunächst durch Bayern, dann durch die neuen Bundesländer Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Auch der Hauptstadt Berlin stattete er natürlich einen Besuch ab. Im Norden ging es dann weiter durch Schleswig-Holstein, Hamburg und Niedersachsen. Die nächsten Bundesländer, durch die er fuhr, waren Nordrhein-Westfalen, Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland. Von da ging die Reise weiter nach Baden-Württemberg und schließlich zurück nach München.
In seinem spannenden und sehr persönlichen Vortrag möchte Semsch den Zuschauern seine Faszination für das Radreisen näher bringen und zeigen, dass es auch ein Abenteuer sein kann, durch Deutschland zu radeln.

Zeit

(Mittwoch) 16:30 - 18:00

Veranstaltungsort

PZ-KulturRaum

Nürnberger Str. 19, 91207 Lauf an der Pegnitz

Nach oben