Klar ist eBiken Sport! Kein eBike fährt ohne deine eigene Tretleistung. Die Unterstützung des Elektromotors kann motivierend wirken, weil Du schneller ankommen oder weitere Strecken zurücklegen kannst. Wenn Du für dein eBike das Auto in der Garage stehen lässt, erreichst Du definitiv einen sportlichen Zugewinn! Bei eBikes kannst Du selbst auswählen, wieviel Kraft Du investieren willst – Du wählst zwischen 3 oder 4 Modi eine passende Motorunterstützung von schwach bis stark aus.
Innovative Technologien ermöglichen beim eBiken ein gezieltes Training in idealer Pulsfrequenz: Aktuelle eBike-Bordcomputer zeigen wie der Hometrainer deine eigene Tretleistung an. Über Bluetooth mit einem Herzfrequenz-Brustgurt verbunden, erfährst Du zusätzlich deine Herz- und Trittfrequenz, Fahrerleistung, Kalorienverbrauch und Trainingseffizienz.
Übrigens wird von vielen das Fahren mit dem eBike als besonders gelenkschonend empfohlen.