Ja – wenn Du dank der Motorunterstützung mit dem eBike auch weitere Strecken fährst als Du es mit dem Fahrrad tun würdest. Damit bleibt das Auto öfter in der Garage und Du reduzierst deinen CO2-Ausstoß. Als Alternative zum Auto reduzierst Du mit dem eBike aber auch die Verkehrsdichte, die Lärmemission und den Parkflächenbedarf.