Je nach Hersteller und Größe unterscheiden sich die Reichweiten der verschiedenen Akkus voneinander. Der gewählte Unterstützungsmodus (schwach bis stark), der Einsatz und das Gewischt des Fahrers sowie die topographische Beschaffenheit des befahrenen Geländes kommen als weitere Einflussfaktoren bei der Reichweite des Akkus hinzu.
Hier zwei Beispiele:

Bosch-Akku 400 Wh
Herstellerangabe: 190 km
Kundenerfahrungen: 60 bis 120 km

Panasonic-Akku 540 Wh
Herstellerangabe: 150 km
Kundenerfahrungen: 80 bis 130 km