Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung der Firma

 

Joachim Maass – Ebike Maass

Barthstraße 1

91207 Lauf an der Pegnitz, Deutschland

 

(Stand: 22.11.2016)

– 

Einleitung

Wir bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt und freuen uns über Ihren Besuch. Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten sind auch für uns von maßgeblichem Interesse, weswegen wir Sie hiermit umfassend über unseren Umgang mit Ihren Daten aufklären möchten. Dadurch erfahren Sie, welche Daten im Rahmen Ihres Besuches unseres Onlineauftritts (sowie insbesondere im Rahmen von Kaufvorgängen) durch uns erhoben und welcher Nutzung diese im Einzelnen unterzogen werden.

 

Wir setzen auf unserer Webseite verschiedene Techniken ein, die zur Verbesserung der Nutzungsfreundlichkeit, Effektivität und Sicherheit eingesetzt werden. In diesem Zusammenhang kann es zu Datenerhebungen durch uns oder von uns eingesetzten und beauftragten Dritten kommen. Da unser Webangebot und die zugrunde liegenden Technologien einer ständigen Änderung und Weiterentwicklung unterliegen, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden. Alle zukünftigen Änderungen unserer Datenschutzerklärung werden auf dieser Webseite bekannt gegeben. Sie sollten diese daher regelmäßig auf Neuerungen oder Änderungen unserer Datenschutzerklärung überprüfen.

 

Der Notwendigkeit des umfassenden Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend halten wir uns an die insoweit maßgeblichen gesetzlichen Bestimmungen des deutschen Datenschutzgesetzes– – kurz: BDSG– – sowie des Telemediengesetzes– – kurz: TMG. Daneben werden auch etwaige andere datenschutzrechtliche Normen beachtet.

 

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch, bevor Sie diese Website nutzen. In dieser Erklärung erläutern wir, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und ggf. Cookies einsetzen. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie diese Regelungen.

– 

Welche (personenbezogenen) Daten werden erhoben?

Bezüglich des Umfangs der Erhebung und Speicherung von Daten ist danach zu unterscheiden, ob die Daten nur im Rahmen eines bloßen Besuchs Ihrerseits auf unserem Onlineauftritt anfallen oder Sie Geschäftsvorgänge vornehmen– – insbesondere den Produktkauf bzw. allgemein von uns angebotene Leistungen konkret in Anspruch nehmen.

 

(1) Automatisch (durch Technik) erhobene Daten durch den bloßen Besuch unserer Webseite

 

(a) Bei einem rein aus Interesse erfolgenden und der bloßen Information dienenden Besuch auf unserer Webseite fallen grundsätzlich keine durch Sie uns gegenüber direkt angegebene Daten an. Der von Ihnen genutzte Internet-Browser übermittelt im Rahmen des Zugriffs auf unseren Onlineauftritt aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Diese Daten werden automatisch von uns oder von Dritten in unserem Auftrag erhoben und gespeichert. Sie umfassen insbesondere die folgenden Informationen:

→ Ihre IP Adresse

→ Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Webpräsenz

→ Websites, die Sie bei uns besuchen

→ die URL der zuvor von Ihnen besuchten Seite (=Referrer URL),

→ Informationen zu dem von Ihnen genutzten Browser (Browsertyp, -version, Betriebssystem etc.)

 

(b) Diese Informationen werden anonymisiert ausgewertet. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, um die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseite zu verbessern. Soweit Daten an externe Dienstleister weitergegeben werden, haben wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sichergestellt, dass die Vorschriften des Datenschutzes beachtet werden.

 

(2) Direkt erhobene Daten // Von Ihnen selbst zur Verfügung gestellte Daten

Personenbezogene Daten hingegen erheben wir nur dann und insoweit, wie Sie diese uns gegenüber direkt angeben, also mit Wissen und Wollen uns gegenüber offenbaren. Das ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie über unseren Onlineauftritt in eine (vor)vertragliche Geschäftsbeziehung zu uns treten und z. B. einen Kauf tätigen oder eine anderweitige von uns angebotene Leistung in Anspruch nehmen wollen. Denn diese benötigen wir, um Ihnen die Inanspruchnahme unserer Leistungen zu ermöglichen und insbesondere Kaufvorgänge von Anfang bis Ende abzuwickeln. Darunter fallen mithin Identifikationsdaten wie bspw. die postalische Adresse (Zusendung von Ware).

– 

Weitergabe an Dritte

(1) Werden Daten, wie zuvor genannt, erhoben und genutzt, so erfolgt eine Weitergabe an externe Dritte nur insoweit, wie diese für die Vertragsabwicklung notwendig ist, namentlich in erster Linie an Dienstleister wie post- bzw. paketzustellende Unternehmen, die durch uns Ihre Adresse zwecks Warenlieferung erhalten. Die Auswahl dieser Dienstleister erfolgt unsererseits nach bestem Wissen und Gewissen. Eine anderweitige Weitergabe an Dritte zu Werbe- und/oder Marktforschungszwecken erfolgt nicht. Darüber hinaus gehende Weitergaben an Dritte werden nur ausgeführt, sofern wir dazu gesetzlich verpflichtet sind, bspw. in Fällen der Strafverfolgung oder auch der Gefahrenabwehr.

– 

(2) Auf unserer Website bieten wir die Möglichkeit zum Online-Antrag auf Abschluss einer Fahrraddiebstahlversicherung bei der

 

ENRA verzekeringen bv Zweigniederlassung Deutschland

Novesiastr. 7

41564 Kaarst

 

  1. Wir weisen darauf hin, dass die für dieses Vertragsverhältnis erforderlichen personenbezogenen Daten nicht von uns erhoben, verarbeitet und gespeichert werden. Hierfür ist allein die ENRA verzekeringen bv Zweigniederlassung Deutschland verantwortlich. Für diesbezügliche Datenschutzinformationen bitten wir Sie, sich auf deren Website unter ‚http://www.enra.eu/de’ zu informieren.

 

Wenn Sie mit der Datenerhebung, -speicherung und –verarbeitung durch die ENRA verzekeringen bv Zweigniederlassung Deutschland nicht einverstanden ist, können Sie das auf der Website vorhandene Versicherungsantragsformular für den postalischem Weg verwenden.

 

Social-Media-Angebote

Diese Webseite nutzt verschiedene Social-Media-Angebote. Diese sind so ausgelegt, dass Daten erst nach Ihrer Zustimmung oder bei aktiven Handlungen (Teilen von Links) übertragen werden. Aktivieren Sie die Social-Media-Angebote, sind deren Datenschutzbestimmungen zu beachten.

– 

Nutzung des Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

 

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden noch keine Daten von Ihnen übertragen. Erst wenn Sie den Facebook-Button aktivieren (womit noch kein Sharing verbunden ist), geben Sie Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit Facebook. Erst danach wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

 

Der Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.“

– 

Nutzung von Piwik

Auf dieser Website werden mit Piwik, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (http://de.piwik.org), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit Piwik erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

 

Der Datenerhebung, -speicherung und -verarbeitung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.“

 

Nutzung von Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung Google Analytics

 

Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:

Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google– +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

 

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google– +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

 

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung Google +1

 

Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

 

Datenschutzerklärung für Twitter

– 

Versenden von Newslettern

Wir haben natürlich ein Interesse daran, Sie über unsere neusten Angebote und Produkte regelmäßig zu informieren. Unter anderem nutzen wir dazu elektronische Newsletter. Möchten Sie einen Newsletter von uns bekommen und sich dazu anmelden, benötigten wir dazu Ihre Email-Adresse sowie damit verbunden Ihr Einverständnis, einen Newsletter empfangen zu wollen. Nach Anmeldung erhalten Sie zudem eine Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie anklicken müssen. Damit identifizieren Sie sich als Inhaber der Emailadresse (sog. Double Opt-In-Verfahren). Erfolgt diese Bestätigung nicht ohne nennenswerten zeitlichen Verzug, so wird der Anmeldevorgang abgebrochen und die zuvor angegebene Email-Adresse wieder von unseren Servern gelöscht.

 

Den Newsletter können Sie entweder direkt unter dem Verweis –»Newsletter–« oder bei Bestellvorgängen auch im Rahmen der Einwilligungserklärung anfordern bzw. bei letzterem den Empfang auch explizit ablehnen.

 

In jedem Fall werden damit verbundene Daten nur dafür erhoben, Ihnen den Newsletter zusenden zu können. Eine Weitergabe insbesondere der Email-Adresse an Dritte erfolgt nicht.

 

Sowohl Ihre Einwilligung sowie die Speicherung Ihrer Email-Adresse zu Zwecken des Newslettererhalts können Sie jederzeit widerrufen. Eine Email an info@ebike-maass.de oder das Verwenden des Abmelde-Links am Ende eines jeden Newsletters macht dies unproblematisch möglich.

– 

Bereichsbeschränkung dieser Datenschutzerklärung

Unsere hier dargelegte Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für eigene Inhalte, die auf unseren Servern lagern. Etwaige Verlinkungen zu Webseiten von Dritten in unserem Angebot sind davon ausdrücklich nicht umfasst.

– 

Widerrufsrecht

Sie können eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit und für die Zukunft gegenüber uns z.B. per E-Mail an info@ebike-maass.de widerrufen.